Ein Willkommensgruss den neuen Nachbarn

Im Frühjahr 2007 schrieb ich auf www.eschberg.ch: „Nun, bald Ende April, sind alle eingezogen in der Siedlung im Eschberg, oder eben an der Dürntnerstrasse in Dürnten.“ Fünf Jahre später stelle ich fest: Ein Teil der neuen Nachbarn „ännet dem Berenbach“ ist jetzt, Mitte April 2012, bereits eingezogen, aber noch wird an allen Häusern eifrig gebaut. Wir im Haus Dürntnerstrasse 14 stellen erfreut fest, dass unser Blick auf den Bachtel nach wie vor frei ist.

Nachbar1

Das Bild zeigt vor dem Bachtel drei Behausungen, bei denen der Baustoff Holz dominiert: Ganz im Vordergrund lockt das Insektenhotel unserer Nachbarn, in der Bildmitte prangt ein modernes Einfamilienhaus und leicht versetzt steht dahinter der älteste Bau, eine Scheune.

Nachbar2

Schön, wie unterschiedlich die neuen Häuser sind! Wir wünschen den neuen Nachbarn viel Freude an ihrem Zuhause und freuen uns selbst, wenn wir sehen, wie sie mit Energie und viel Einsatz ihre neue Umgebung gestalten.

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>