Botanik für artige Frauenzimmer

Im Gedenkjahr für Jean-Jacques Rousseau, er wurde vor dreihundert Jahren geboren, war er auch Thema in den sonntäglichen Führungen des Botanischen Gartens in Grüningen. Der Chefgärtner, Herr Salm, las aus den « Lettres élémentaires sur la botanique » in der deutschen Übersetzung mit dem hübsch altmodisch klingenden Titel „Botanik für artige Frauenzimmer“. Er las den zahlreichen Besuchern, die bei schönstem Spätsommerwetter gespannt zuhörten, Passagen aus dem Buch vor und zeigte Illustrationen daraus. Beides gefiel mir so sehr, dass ich mir das Buch erstand; ich fand es allerdings nur antiquarisch über das „Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher“ – www.zvab.com. Das Buch, ein gut erhaltenes Exemplar, erreichte mich Tage später aus Bremen. Und in der Tat begeistern die Illustrationen. Es handelt sich um Zeichnungen von Pierre-Josef Redouté, dem wohl berühmtesten Blumenmaler zur Zeit Rousseaus.

 

plantze

 

 

 

So  also – nur viel farbiger und ausdrucksstärker – präsentiert  sich die Kornblume (Centaurea Cynanus) von Pierre-Josef Redouté als  Illustration zum Siebenten Brief Rousseaus an seine Freundin  Madeleine-Cathérine Delessert-Boy de la Tour.

Redouté  war der Meister der kombinierten Kupferstich- und Punktiertechnik.  Diese Technik würde, so Redouté, „Gedrucktes wie Gemaltes  erscheinen lassen“.

ll

L

l

l

l

Und  so beginnt Rousseau seinen Botanik-Lehrgang:

„Welch  vortrefflicher Einfall, liebe Freundin, Ihre lebhafte Tochter in  Pflanzenkunde zu unterrichten. Sie wird viel Kurzweil damit haben.  Ich selbst hätte es nicht gewagt, Ihnen diesen Vorschlag zu machen,  aus Angst, Sie könnten in mir den Schulmeister sehen. Aber die Idee  stammt von Ihnen, ich billige sie von ganzem Herzen. Denn ich bin  davon überzeugt, dass das Studium der Natur jederzeit und in jedem  Alter schale, leere Stunden vertreibt, ja sogar vor stürmischen  Leidenschaften schützt. Dieses Studium erfüllt nicht nur den Geist,  sondern auch die Seele.“

Vielen  Dank, Herr Salm vom Botanischen Garten in Grüningen, für ihren  Hinweis auf dieses schöne Buch!

Botanik  für artige Frauenzimmer. Lehrbriefe für eine Freundin von  Jean-Jacques Rousseau mit 65 Illustrationen von Pierre-Josef Redouté.  Dr. Hans Peters Verlag. Hanau. 1980

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>